Wow wow Schnee

Während Carlos dem weissen, kalten Zeug eher kritisch gegenüber steht, ist Timmy inzwischen eine wahre Schnee-Kanone. Gestern hat der Schnee wieder zwischenzeitlich Einzug gehalten. Beachtenswert ist die Schnee-Technik von Timmy. Er schafft es auf einer Entfernung von 500m durch den Schnee, nur insgesamt 4 mal den Boden zu berühren. Eigentlich befindet sich der Hund praktisch durchgehend, fliegend in der Luft und die Richtungsänderungen ermöglicht er … Wow wow Schnee weiterlesen

Neuer Look – Rudel fast komplett

Nach Jokers Tod und dem Einzug von Timmy war es Zeit, unserem Blog einen neuen Look zu verpassen. Immerhin ist das Rudel nun fast komplett. Es fehlt noch ein weiterer Zuzug, der unser Rudel noch feuriger machen wird. Am 19.03. erwarten wir unsere erste Dame im Rudel: Rottie-Dame: Holly Alle 3 sind nun in unserem Signet verewigt.          Neuer Look – Rudel fast komplett weiterlesen

Nachwuchs!

Ja ihr habt richtig gelesen – es gibt Nachwuchs bei uns. Am 17. Januar war es soweit. 4 Rüden und 3 Hündinnen kamen gesund auf die Welt und irgendwo in diesem Knäul steckt sie, unsere Neue im Rudel. Nachwuchs vom Bergwerksee Eine wunderschöne Rottie-Hündin wird in den nächsten Wochen unser Rudel verstärken, denn irgendwie fehlt uns allen diese sanfte Kraft und innere Ruhe eines Rotties. … Nachwuchs! weiterlesen

Timmy – aka Butch Kasalla

Zeit mich mal ausführlicher vorzustellen, jetzt wo ich mich hier eingelebt habe und zuhause bin. Gestatten – Timmy mein Name (aka Butch Kasalla) ich bin Schalke in Bayern. Ihr kennt ja sicher alle Butch Cassidy und Sundance Kid. Carlos und ich sind wie Butch und Sundance was uns auch zu unseren Spitznamen brachte. Carlos liegt unheimlich gerne in den Sonnenstrahlen, die durch das Fenster streichen. … Timmy – aka Butch Kasalla weiterlesen

Ich Carlos – ich Chef

Ach es ist schön der Kater im Haus zu sein! Insgeheim zu wissen, man ist der Boss von all den anderen die in meinem Haus so herumwuseln und dafür abgestellt sind, meiner Unterhaltung zu dienen. Ja, ich schreibe die meisten meiner Bloggeschichten noch selbst. Höchstpersönlich. Ab und an lege ich mich auf das noch warme, surrende Laptop und bewundere mein Tagwerk. Ich sag es euch … Ich Carlos – ich Chef weiterlesen

Mit Mopsgeschwindigkeit ins neue Jahr

Ein sehr aufregendes und turbulentes Jahr liegt hinter mir und nun geht es mit Mopsgeschwindigkeit ins neue Jahr. Was ich mir vor allem vorgenommen habe, hier mehr über unsere Erlebnisse zu schreiben. Inzwischen bin ich angekommen in meinem neuen Zuhause. Carlos und ich sind Freunde und obwohl ich Joker leider nie kennengelernt habe, so freut es mich dass Carlos nicht mehr so traurig ist und … Mit Mopsgeschwindigkeit ins neue Jahr weiterlesen

Wie Hund und Katz

Eigentlich hat es garnicht lange gedauert und Carlos und Timmy waren wie Hund & Katz. Das meinen wir nicht im Negativen, nein ganz im Gegenteil, denn in Wirklichkeit gibt es nichts witzigeres und schöneres anzusehen wie ein Hund und eine Katze die sich verstehen. Die ihr Leben gemeinsam einrichten, ihre Nachteile ergänzen und ihre Vorteile zusammen nutzen. Die gemeinsam das Leben erkunden und erforschen, voneinander … Wie Hund und Katz weiterlesen

Begegnungen der neuen Art

Kinder was soll ich euch sagen… Nach fast einem Monat in der neuen Heimat gab es keinen Tag an dem ich nicht etwas neues entdeckt habe. Diese anderen Tiere von denen man immer so viel hört, gibt es in Bayern wirklich. Pferde, Kühe, Hühner – all das muss man erstmal kennenlernen. Bisher hatte ich ja eher nur Hunde oder mal ne Katze in meinem Umfeld, … Begegnungen der neuen Art weiterlesen

Musikgeschmack

Ich muss euch mal was erzählen über Musik. Was Musik betrifft so sind die Geschmäcker ja wirklich unterschiedlich. Herrchen und Frauchen sind ja eher so grungig, rockig alternative unterwegs. Der liebe Joker damals stand ja mehr auf dieses Dancefloor-Zeug. Als Katze bin ich da vielschichtiger und subtiler. Ich mag zum einen wenn Musik so schön leise ist oder wenn sie so wumpert. Kennt ihr dass … Musikgeschmack weiterlesen

Mein neuer Platz

Es hat garnicht lange gedauert und ich habe meinen Platz gefunden. Herrchen und Frauchen erzählen zwar immer es gäbe eine Katze hier, aber ich und Carlos haben noch keine gesehen. Ja dieser Carlos, den musste ich erstmal etwas aufmöbeln, die sind ja alle etwas „gmiatlich“ in diesem Bayern. Darum hat er sich wohl etwas entfernt gehalten und hat mich aufmerksam im Vorbeigehn beobachtet. Naja jeder … Mein neuer Platz weiterlesen

Servas, Grias di!

Am 10. September war es soweit und ich Timmy, kam in Bayern an. Nach einer langen Reise im Schlafwagen der Bahn betrat ich bayrischen Boden. Bisher kannte ich nur das Ruhrgebiet und das Leben in der Stadt und von daher fühlte es sich an, als wäre ich auf einem anderen Planeten gelandet. Neue Gerüche, Berge und unzählig neue Eindrücke. Die Luft fühlte sich ganz anders … Servas, Grias di! weiterlesen

Zusammen ist man weniger allein

Tach, ich bin Timmy! Ich bin ein Mops-Dackel-Pinscher-Spitz-Mischling und 3 Jahre alt. Ich mag es, wenn was los ist und bin immer mittendrin. Angst habe ich vor fast nichts – nichtmal vor dem Staubsauger. Ich beobachte gern Menschen – dann werfe ich meine Stirn mopsmäßig in Falten und lege meinen kritischsten Blick auf. Lachen kann ich auch, und ich liebe Kinder, deswegen bin ich in … Zusammen ist man weniger allein weiterlesen

Wahre Liebe

Ein Leben zu Zweit, menschliche Mitbewohner jetzt mal nicht mitgerechnet, ist einfach das Beste was einem passieren kann. Diese tiefere innere Ruhe wie sie nur ein Kater und ein Rottweiler teilen. Dieses blinde Verständnis und aufeinander achten. Die Stärken des einen nutzen und die Schwächen des anderen schützen, das ist es, was unser Leben zu zweit ausmacht. Zur wahren Liebe wird es, wenn man sich dann noch angleicht … Wahre Liebe weiterlesen

Zeit für Flauschangriff

Herr Katz sagt; jedes Tier hat seine geheimen Superkräfte. Bei ihm ist es der Blick – dieser Blick der einem sagt wann Schluss mit Arbeiten und Flauschen angesagt ist. Der Blick mit dem er dich morgens wecken kann – einfach nur durch Anstarren, und mit dem er abends eine unstillbare Bettschwäre in dich rein hypnotisiert. So ein Tier kann zaubern und verzaubern. Herr Katz sagt; … Zeit für Flauschangriff weiterlesen

Liebster Award für unseren Blog

Wir bedanken uns herzlich für die Nominierung zum „Liebster Award“. Darauf musste Herr Katz erstmal mit einem kräftigen Schluck „Katzenbeisser“ anstoßen – und keine Sorge, er freut sich wirklich wahnsinnig; zeigt es nur sehr sparsam auf dem Bild (liegt wohl am Kater…) Nominiert wurden wir gleich dreifach und zwar von: Viktoria & Holly – Die wilde Hilde (https://diewildehilde.wordpress.com) der lieben Tine – DogSoulmate (https://dogsoulmate.wordpress.com) und von … Liebster Award für unseren Blog weiterlesen

The Mouse House Mansion

Endlich ist es soweit und meine Träume von einer eigenen Villa im Haus wurden von meinem Personal erhört und erfüllt. Da ist sie nun, die „Mouse-House“-Mansion wo ich angemessen residieren kann. Die letzten Wochen und Monate habe ich mit angesehen wie mein Freund Joker alle Wünsche erfüllt bekam und ich lediglich auf meinen Styropor-Vorräten dahin vegetieren durfte. Doch nun beginnen neue Zeiten und mein herrschaftliches … The Mouse House Mansion weiterlesen