Fernseh gucken!

Ich weiss ich weiss, es gibt unzählige Ratgeber die uns sagen, die Kleinen sollen nicht so viel Fernsehen – aber was soll man machen wenn das Dschungelbuch läuft. Ob ihrs glaubt oder nicht, Carlos, Timmy und Holly sehen wahnsinnig gerne Tierfilme. Carlos liebt Vogel-Filme und noch lieber mögen sie Zeichentrick-Tierfilme. Ja es ist leider so, damit müssen wir wohl leben.   Fernseh gucken! weiterlesen

Ausschau nach einem vergangenem Freund

Wenn Tiere trauern… Manchmal, in stillen und ruhigen Momenten sieht man es Carlos an, wie sehr er noch immer auf seinen alten Kumpel „Joker“ wartet. Obwohl nun schon einige Zeit vergangen ist, seit Joker nicht mehr da ist, spürt man wie sehr Carlos seinen Freund vermisst und es zerreißt einem fast das Herz. Er schaut dann in den Garten, die Ecken wo er Joker immer beobachtet hat. Danach … Ausschau nach einem vergangenem Freund weiterlesen

Servas, Grias di!

Am 10. September war es soweit und ich Timmy, kam in Bayern an. Nach einer langen Reise im Schlafwagen der Bahn betrat ich bayrischen Boden. Bisher kannte ich nur das Ruhrgebiet und das Leben in der Stadt und von daher fühlte es sich an, als wäre ich auf einem anderen Planeten gelandet. Neue Gerüche, Berge und unzählig neue Eindrücke. Die Luft fühlte sich ganz anders … Servas, Grias di! weiterlesen

Zeit für Flauschangriff

Herr Katz sagt; jedes Tier hat seine geheimen Superkräfte. Bei ihm ist es der Blick – dieser Blick der einem sagt wann Schluss mit Arbeiten und Flauschen angesagt ist. Der Blick mit dem er dich morgens wecken kann – einfach nur durch Anstarren, und mit dem er abends eine unstillbare Bettschwäre in dich rein hypnotisiert. So ein Tier kann zaubern und verzaubern. Herr Katz sagt; … Zeit für Flauschangriff weiterlesen

Gebt mir Styropor!

Carlos ist ein echter Dickschädel, und wenn er mal den ganzen Tag in seinem Job als Marketingmanager über verstaubten Akten grübelt, kann es sein, dass er sehr sehr angefressen ist und dann sollte man lieber ein Bogen um ihn machen. (Carlos verärgert über verstaubten Akten) Wenn eine solche Situation eintritt, sollte man ihn eher meiden und zur Beruhigung sucht er dann den nächstmöglichen Styropor-Platz auf … Gebt mir Styropor! weiterlesen

Flausch x 3

Manchmal kommt es vor, dass ein anderes Tier zu Gast ist oder neuer Mitbewohner wird. Wie im Falle von Lotta, einer Häsin. Diese wird dann eingehend studiert und vor allem der Flausch findet viel Beachtung. Wie liegt der Strich, welche modischen Flauschfrisuren sind up-to-date usw. Es wird gefachsimpelt über Mode und wie der Umgang mit Menschen so ist. Eben all das Zeug was Tiere so untereinander … Flausch x 3 weiterlesen