Fernseh gucken!

Ich weiss ich weiss, es gibt unzählige Ratgeber die uns sagen, die Kleinen sollen nicht so viel Fernsehen – aber was soll man machen wenn das Dschungelbuch läuft. Ob ihrs glaubt oder nicht, Carlos, Timmy und Holly sehen wahnsinnig gerne Tierfilme. Carlos liebt Vogel-Filme und noch lieber mögen sie Zeichentrick-Tierfilme. Ja es ist leider so, damit müssen wir wohl leben.   Fernseh gucken! weiterlesen

Ausschau nach einem vergangenem Freund

Wenn Tiere trauern… Manchmal, in stillen und ruhigen Momenten sieht man es Carlos an, wie sehr er noch immer auf seinen alten Kumpel „Joker“ wartet. Obwohl nun schon einige Zeit vergangen ist, seit Joker nicht mehr da ist, spürt man wie sehr Carlos seinen Freund vermisst und es zerreißt einem fast das Herz. Er schaut dann in den Garten, die Ecken wo er Joker immer beobachtet hat. Danach … Ausschau nach einem vergangenem Freund weiterlesen

Ich Carlos – ich Chef

Ach es ist schön der Kater im Haus zu sein! Insgeheim zu wissen, man ist der Boss von all den anderen die in meinem Haus so herumwuseln und dafür abgestellt sind, meiner Unterhaltung zu dienen. Ja, ich schreibe die meisten meiner Bloggeschichten noch selbst. Höchstpersönlich. Ab und an lege ich mich auf das noch warme, surrende Laptop und bewundere mein Tagwerk. Ich sag es euch … Ich Carlos – ich Chef weiterlesen

Wie Hund und Katz

Eigentlich hat es garnicht lange gedauert und Carlos und Timmy waren wie Hund & Katz. Das meinen wir nicht im Negativen, nein ganz im Gegenteil, denn in Wirklichkeit gibt es nichts witzigeres und schöneres anzusehen wie ein Hund und eine Katze die sich verstehen. Die ihr Leben gemeinsam einrichten, ihre Nachteile ergänzen und ihre Vorteile zusammen nutzen. Die gemeinsam das Leben erkunden und erforschen, voneinander … Wie Hund und Katz weiterlesen

Musikgeschmack

Ich muss euch mal was erzählen über Musik. Was Musik betrifft so sind die Geschmäcker ja wirklich unterschiedlich. Herrchen und Frauchen sind ja eher so grungig, rockig alternative unterwegs. Der liebe Joker damals stand ja mehr auf dieses Dancefloor-Zeug. Als Katze bin ich da vielschichtiger und subtiler. Ich mag zum einen wenn Musik so schön leise ist oder wenn sie so wumpert. Kennt ihr dass … Musikgeschmack weiterlesen

Wahre Liebe

Ein Leben zu Zweit, menschliche Mitbewohner jetzt mal nicht mitgerechnet, ist einfach das Beste was einem passieren kann. Diese tiefere innere Ruhe wie sie nur ein Kater und ein Rottweiler teilen. Dieses blinde Verständnis und aufeinander achten. Die Stärken des einen nutzen und die Schwächen des anderen schützen, das ist es, was unser Leben zu zweit ausmacht. Zur wahren Liebe wird es, wenn man sich dann noch angleicht … Wahre Liebe weiterlesen

Zeit für Flauschangriff

Herr Katz sagt; jedes Tier hat seine geheimen Superkräfte. Bei ihm ist es der Blick – dieser Blick der einem sagt wann Schluss mit Arbeiten und Flauschen angesagt ist. Der Blick mit dem er dich morgens wecken kann – einfach nur durch Anstarren, und mit dem er abends eine unstillbare Bettschwäre in dich rein hypnotisiert. So ein Tier kann zaubern und verzaubern. Herr Katz sagt; … Zeit für Flauschangriff weiterlesen

The Mouse House Mansion

Endlich ist es soweit und meine Träume von einer eigenen Villa im Haus wurden von meinem Personal erhört und erfüllt. Da ist sie nun, die „Mouse-House“-Mansion wo ich angemessen residieren kann. Die letzten Wochen und Monate habe ich mit angesehen wie mein Freund Joker alle Wünsche erfüllt bekam und ich lediglich auf meinen Styropor-Vorräten dahin vegetieren durfte. Doch nun beginnen neue Zeiten und mein herrschaftliches … The Mouse House Mansion weiterlesen

Katzentrauer & Katzenjammer

Nun ist es knapp 4 Wochen her, als mein bester Kumpel Joker gegangen ist und nicht wieder kam. Gestern war unser gemeinsamer Geburtstag 08.08. und alles war irgendwie anders und ungewohnt. Am Vorabend habe ich extra noch eine leere Packung Würstchen aus dem Müll gezogen in der Hoffnung es würde alte Zeiten zurück bringen, doch es hat nicht funktioniert. Ich ertappe mich dabei, dass ich … Katzentrauer & Katzenjammer weiterlesen

Flauschangriff mal versaut

An einem Flausch- und Kuschelsonntag mag es Herr Katz auch gerne mal versaut, wie hier mit seinem Lieblingsferkel. Ohne Flauschkontakt zu schmusen ist für Herrn Katz nicht denkbar und da Joker fehlt, suchen wir mit aller Geduld Ersatzflausch zum anlehnen. Am Blick von Herrn Katz kann man unschwer erkennen, dass es noch suboptimal ist und wir weitere Kuscheltiere durchprobieren müssen. Nun – das wird uns … Flauschangriff mal versaut weiterlesen

Gebt mir Styropor!

Carlos ist ein echter Dickschädel, und wenn er mal den ganzen Tag in seinem Job als Marketingmanager über verstaubten Akten grübelt, kann es sein, dass er sehr sehr angefressen ist und dann sollte man lieber ein Bogen um ihn machen. (Carlos verärgert über verstaubten Akten) Wenn eine solche Situation eintritt, sollte man ihn eher meiden und zur Beruhigung sucht er dann den nächstmöglichen Styropor-Platz auf … Gebt mir Styropor! weiterlesen

Seltsame Schlafgewohnheiten

Naja, bitte – was heisst schon seltsam und was bedeutet Schlafgewohnheiten? Ich und Carlos sind halt Individualisten und wir pfeifen auf Konventionen. Normen sind für uns ein Graus und unsere natürlichen tiergerechten Umgebungen sind das was wir dazu machen. Wir sind eben anders – und vielleicht auch für unsere Verhältnisse zu groß. Wir leben halt auf großem Fuß und nicht alle Behältnisse, die für andere … Seltsame Schlafgewohnheiten weiterlesen

Gemeinsam sind wir stark

Die sind wie „Hund und Katz“, sagt man… Gemeint ist es wohl meistens negativ – doch das ist nicht wahr. Als ich in meinen ganz frühen Jugendtagen als Stray-Cat die Straßen unsicher machte, war es auch das Letzte was ich mir vorstellen konnte, mein Leben mit irgendeinem lausigen Köter zu verbringen. Doch dann fanden wir zusammen, Joker und ich. Und inzwischen ist es für mich das … Gemeinsam sind wir stark weiterlesen

Weltherrschaft

Wenn es etwas gibt, was Katzen immer und mit aller Vehemenz anstreben, dann ist es die Weltherrschaft. Dies ist Lebensziel und Lebensinhalt zugleich –  und praktisch alles was sie machen, tun sie zu diesem Zweck. Ob es die genauen Beobachtungen und Analysen sind oder die Schlafphasen um Kräfte zu sparen – sobald sich die Gelegenheit bietet werden sie zur Stelle sein und die Weltherrschaft übernehmen. … Weltherrschaft weiterlesen

Flausch x 3

Manchmal kommt es vor, dass ein anderes Tier zu Gast ist oder neuer Mitbewohner wird. Wie im Falle von Lotta, einer Häsin. Diese wird dann eingehend studiert und vor allem der Flausch findet viel Beachtung. Wie liegt der Strich, welche modischen Flauschfrisuren sind up-to-date usw. Es wird gefachsimpelt über Mode und wie der Umgang mit Menschen so ist. Eben all das Zeug was Tiere so untereinander … Flausch x 3 weiterlesen

Sonne und Schrank

Viele Anfänger fragen sich: was ist der natürliche Lebensraum einer Katze? Die einzige und richtige Antwort ist: der Schrank. Um genauer zu sein, der Kleiderschrank! Man muss die Situation meist genau abpassen. Türe vergessen zu schließen, zack, schwups, sitze ich drin und dann gucken alle blöd. Dann ziehe ich noch schnell die weichsten Kleider vom Haken und mummel mich schön ein. Wenn man sich so erstmal … Sonne und Schrank weiterlesen